Mütze VORUPOER

Vorupoer ist ein lebendiger Fischerort an der Nordseeküste Jütlands. Die maritime Atmosphäre hat mich inspiriert eine leichte und doch warme Mütze zu stricken. Denn hier am offenen Meer weht meist eine steife Brise.

Die Farben der sanft hügeligen Dünen und die Wellen des Meeres dieser faszinierenden Landschaft finden sich wieder im zweifarbigen Fair-Isle-Muster, das auch Männern gefällt.

Größe: Einheitsgröße für Kopfumfang ca. 58 cm / Umfang Mütze (am Bündchen gemessen und ungedehnt: 49 cm)

Schwierigkeitsgrad: Anfänger. Die ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung enthält zusätzliche Hinweise zum Fair-Isle-Stricken und zum Stricken nach der Magic-Loop-Methode.

Maschenprobe: 22 Maschen / 21 Reihen im Fair Isle Muster bei Nadelstärke 4 (mit doppeltem Faden) - Ich habe mein Garn Seidenmix zweifädig verstrickt.

Die Mütze wird rund mit der Magic-Loop-Methode vom Bündchen bis zur Spitze in einem Stück gestrickt.

Da das Garn doppelfädig verarbeitet wird, kannst du ganz einfach das Knäuel von beiden Enden beginnen. Ziehe dazu einfach den Faden aus der Mitte (Knäuel-Ende) heraus und nutze gleichzeitig den Fadenanfang außen. So kannst du bequem zweifädig stricken, ohne dass du 2 Knäuel von derselben Farbe öffnen musst.

HINWEIS: Das E-Book sende ich in einer separaten Mail zu. Aus technischen Gründen wird es nicht automatisch vom Webshop versandt.

Variante auswählen:

3,90 €